Fußball

Geschichten & Erfolge

Klassenzugehörigkeit

 

1956 / 57 – 1981 / 82  – C – und B – Klasse
1982 / 83 – erstmals in der Vereinsgeschichte A – Klasse 
1983 / 84 1987 / 88 – B – Klasse
1988 / 89 – 1989 / 90 – C – Klasse
1990 / 91 – 1995 / 96 – B – Klasse
1996 / 97 – 2002 / 03 – Kreisliga Jura (ehem. A – Klasse)
2002 / 03  Meister der Kreisliga Jura und Aufstieg in die Bezirksliga 
2003 / 04  Bezirksliga   (Das Stopfenheimer Fußball – Märchen)
2004 / 05 Bezirksliga   
2005 / 06 – Bezirksliga  
2006 / 07 – Bezirksliga 
2007 / 08  Kreisliga
2008 / 09 – Kreisliga
2009 / 10  Kreisliga
2010 / 11  Kreisliga
2011 / 12 – Kreisklasse
2012 / 13  Kreisklasse
2013          Kreisliga     
2013 – 2017 Kreisliga
2017 Kreisklasse

 
Größte Erfolge

 
1982 / 83 – erstmals in der Vereinsgeschichte A – Klasse
1984 – Teilnahme an der Hallenendrunde Kreis Jura
1996 – B – Klassenmeister Kreis Jura
1999 – Herbstmeister der Kreisliga Jura
2002 / 2003 – Meister der Kreisliga Jura und Aufstieg in die Bezirksliga   
2012 / 2013 – Meister der Kreisklasse Süd und Aufstieg in die Kreisliga   



Josch Wagner

 
1993 – 2011 – 602 Spiele für die DJK Stopfenheim,  365 Tore   
11 Jahre Kreisliga 237 Tore in der Kreisliga1998 / 1999
Johannes Wagner – Torschützenkönig der Kreisliga
 
1999 / 2000
2000 / 2001
2002 / 2003
2007/ 2008
 
 
Juli 2011 – Sonderbericht Weißenburger Tagblatt
 
Johannes Börlein
Torschützenkönig Kreisklasse: Saison 2012/2013
Torschützenkönig Kreisliga: Saison 2015/2016
 

Die meisten Spiele

 

Helmut Sichert – ca. 750 Spiele in den beiden Herrenmannschaften
Karl Schlund – ca. 700 Spiele
Thomas Müller – (U17 Junioren Turnier 2005)
 
U17 Junioren Turnier 2005
 
U17 – Teams von Bayern, Club und Löwen traten am 11. / 12. Juni 2005 an
 
 
U17 – Junioren Turnier 2006